Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und statistische Auswertungen vornehmen zu können.
Durch die Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies laut unserer Datenschutzerklärung zu.
Du kannst der Nutzung von Cookies jederzeit HIER widersprechen.
INSPIRATION FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE                
Startseite Newsletter Impressum & Datenschutz English

Sabrina Fox

Über die Liebe

Wir su­chen nach un­se­rem See­len­ver­wand­ten, seh­nen uns nach be­din­gungs­lo­ser Lie­be und ver­zwei­feln ge­le­gent­lich an der Rea­lität. Was ist ei­gent­lich Lie­be? Die ro­man­ti­sche Lie­be träumt von der Ewig­keit. Die wa­che Lie­be er­kennt das Wachs­tum in der Lie­be. Doch wor­an er­ken­ne ich ei­ne ge­sun­de Lie­be?

In die­sem In­ten­siv-Work­shop mit Sab­ri­na Fox wer­den wir uns mit al­len Fa­cet­ten der Lie­be be­schäf­ti­gen. Aber auch mit den Tren­nun­gen in un­se­rem Le­ben. Un­se­ren Be­zie­hun­gen. Un­se­ren Ängs­ten.

Am Frei­tag­a­bend (auch ein­zeln buch­bar) wird Sab­ri­na über die wun­der­vol­len Mög­lich­kei­ten der Lie­be und vor al­lem auch der Tren­nung sp­re­chen. Mög­lich­kei­ten der Ent­wick­lung und der Dank­bar­keit. Ei­ne Tren­nung ist nicht das En­de des Le­bens – nur des Le­bens, wie wir es bis jetzt ken­nen. Tief in un­se­rer See­le wis­sen wir, dass et­was Neu­es auf uns war­tet. Und wir wol­len be­grei­fen, war­um wir uns für ei­ne Lie­bes­be­zie­hung ent­sch­los­sen ha­ben. Denn ha­ben wir un­se­re Er­kennt­nis­se dar­aus ge­zo­gen, ha­ben wir das glei­che Pro­blem nicht gleich wie­der. Es braucht ei­nen kla­ren Blick auf das, was da in un­se­rem Le­ben hoch­kommt.

Am Sams­tag und Sonn­tag wird Sab­ri­na tief mit uns in un­se­re ei­ge­nen Er­fah­run­gen der Lie­be und Selbst­lie­be ein­tau­chen.

Da­bei be­schäf­ti­gen wir uns un­ter an­de­rem mit fol­gen­den Fra­gen:

    Was ist ei­gent­lich Lie­be?
    Wor­an er­ken­ne ich ei­ne ge­sun­de Lie­be?
    War­um sind wir zu­sam­men­ge­kom­men?
    Wie su­che ich mir je­man­den aus?
    Ist mei­ne Be­zie­hung zu En­de?
    Was ha­be ich „falsch“ ge­macht?
    Wie kann ich mit mei­nen Ge­füh­len um­ge­hen?
    Wie geht ei­ne Tren­nung oh­ne Be­dau­ern?
    War­um ha­be ich kein „Glück“ in der Lie­be?
    War­um pas­siert mir das im­mer wie­der?
    Wie kann ich die Tren­nung für die Kin­der ge­s­tal­ten?

Je­de Be­zie­hung hat uns et­was ge­schenkt. Je­de war wert­voll. Und in je­der Be­zie­hung ha­ben wir et­was über den Grad un­se­rer Selbst­lie­be er­fah­ren. Wenn wir ein­mal ver­s­tan­den ha­ben, was Lie­be ist und wie sie sich in uns be­wegt, be­frie­den wir nicht nur un­se­re Ver­gan­gen­heit, son­dern un­se­ren Blick auf die Lie­be selbst. Ein schö­ne­res Ge­schenk kön­nen wir uns kaum ma­chen.

Durch Ge­spräche, Übun­gen, Me­di­ta­tio­nen und Zeit zum Ein­spü­ren ent­wi­ckelt sich die Er­kennt­nis was Lie­be ist - und was nicht:

    Wir ver­s­te­hen, wie un­se­re Kind­heit un­se­re Be­zie­hung be­ein­flusst.
    Wir ler­nen wie wich­tig Selbst­lie­be in je­der un­se­rer Be­zie­hun­gen ist.
    Wir be­grei­fen, dass ei­ne Tren­nung auch nütz­lich sein kann.
    Wir er­for­schen, was ei­ne ge­sun­de Be­zie­hung braucht.
    Wir er­le­ben, dass Lie­be ein be­ru­hi­gen­des Ge­fühl ist.
    Wir ver­s­te­hen was es braucht um Nein zu sa­gen.
    Wir er­ken­nen die Tren­nung als ei­nen spi­ri­tu­el­len Test: Kann ich um­setz­ten, was ich ge­lernt ha­be?


Er­le­be ein Wo­chen­en­de der Selbst­er­for­schung und er­fah­re mehr über dei­ne Er­war­tun­gen, Vor­s­tel­lung und tief­ge­hen­den Her­aus­for­de­run­gen. Ler­ne, wie du mehr Lie­be in dei­nem Le­ben er­schaf­fen kannst.


    Die­ses Se­mi­nar ist für dich, wenn …

    … du ge­ra­de da­bei bist, al­te Ge­wohn­hei­ten und da­mit auch Ver­let­zun­gen in Be­zie­hun­gen
         auf­zu­ar­bei­ten.
    … du ge­ra­de mit­ten in ei­ner Tren­nung bist.
    … du nicht weißt, wo­hin mit Ge­füh­len wie Zorn, Ver­lust, Trau­er, Scham etc.
    … du über­legst, ob dei­ne Be­zie­hung oder Freund­schaft zu En­de ist.
    … du neu ver­liebt bist und Angst vor al­ten Mus­tern hast.
    … du ei­ne ge­sun­de Form der Ab­gren­zung suchst, ob für Be­zie­hung, Freund­schaft oder Fa­mi­lie.
    … du mehr Selbst­lie­be in dei­nem Le­ben kul­ti­vie­ren möch­test.
    … du dich nach mehr Lie­be in dei­nem Le­ben sehnst.


    „Wenn wir uns ver­lie­ben, zei­gen wir uns wie wir ger­ne sein möch­ten. Wenn wir uns tren­nen,
     zei­gen wir uns, wie wir sind.“

 

Sabrina Fox

Sab­ri­na Fox be­schäf­tigt sich seit knapp dreißig Jah­ren mit ganz­heit­li­chen The­men und hält seit die­ser Zeit Vor­trä­ge und gibt Work­shops. Sie ist Best­sel­ler-Au­to­rin von sieb­zehn Büchern, ab­sol­vier­te Aus­bil­dun­gen als kli­ni­sche Hyp­nos­e­the­ra­peu­tin, Me­dia­to­rin,| mehr

 

Weitere Veranstaltungen mit Sabrina Fox

Vortrag: Über die Liebe | HAMBURG

Info | Ticket

Sabrina Fox
15. November 2019
Vortrag: Über die Liebe | HAMBURG

ZEITEN

Fr 19-21 Uhr

ORT

Hamburg, Wrage Seminar Center

SPRACHE

Deutsch

PREISE *

VVK 25 EUR (bis 14.11.19)
AK 30 EUR
 
*zzgl. 1,19 Euro Systemgebühr




15. bis 17.11.2019

Sabrina Fox

Über die Liebe

TERMIN

15. - 17.11.2019, Seminar

ZEITEN

Fr 19-21 Uhr
Sa 11-18 Uhr
So 11-17 Uhr

PREISE*

Frühbucher 265 EUR (bis 01.10.19)
295 EUR
 
* zzgl. 1,19 Euro Systemgebühr

ORT

WSC - Wrage Seminar Center
Schlüterstraße 4
20146 Hamburg

SPRACHE

Deutsch
jetzt buchen

ARTIKEL

Nimm dir Zeit für die Freu­de!

Wir sind pflicht­be­wusst, zu­ver­läs­sig, lern­wil­lig und be­reit, uns und un­se­re Um­ge­bung zu ver­bes­sern. Wir ken­nen Stress und Zeit­druck und manch­mal ... | mehr

Jun­ge Frau, wei­se Frau – und da­zwi­schen?

Man­che Frau­en er­fah­ren sie als ein­schnei­den­de Ver­än­de­rung und ei­ne schwie­ri­ge Zeit, an­de­re neh­men sie kaum wahr: die Wech­sel­jah­re. Sab­ri­na Fox, ... | mehr

Ein Ja zur Ver­än­de­rung

Mehr in­ne­ren Frie­den, Frei­heit, Wär­me, Freu­de und we­ni­ger Dra­ma – wie wir un­ser Le­ben ge­s­tal­ten, ha­ben wir selbst in der ... | mehr