INSPIRATION FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE                
Startseite Newsletter Kontakt/Impressum English

Alle Artikel auf einen Blick

Er­le­be die Kraft der En­gel und Dra­chen

Kyle Gray und Dia­na Co­oper gehö­ren zu den wohl be­kann­tes­ten En­gel­me­di­en in Großbri­tan­ni­en, auch hier bei uns in Deutsch­land sind sie fes­te In­s­tan­zen. Nun wer­den die zwei erst­mals ein ge­mein­sa­mes Se­mi­nar ge­ben. Mit un­se­rer Re­dak­teu­rin Na­di­ne Schö­ne­mann spra­chen die zwei dar­über, was die­se außer­ge­wöhn­li­che Zu­sam­men­kunft für sie so be­son­ders macht, wie sie die Ar­beit mit himm­li­schen We­sen er­le­ben und wel­che Hil­fe wir uns von ih­nen er­hof­fen dür­fen | mehr

 
Yo­ga ist ei­ne lan­ge Rei­se – al­so kein An­lass zur Ei­le

Kyle Gray ist Lu­lu­le­mon-Bot­schaf­ter für Yo­ga und Me­di­ta­ti­on. Nach­dem er ein 200-Stun­den-Di­plom bei Bri­an Co­oper ab­sol­viert hat­te, ging er nach In­di­en, um dort sei­ne Stu­di­en und sei­ne Pra­xis zu ver­tie­fen. Seit­dem hat er mit Freu­den vie­le ver­schie­de­ne Ar­ten des Yo­ga prak­ti­ziert und steigt bei „Myso­re Life“ im Krish­na Pat­t­ab­hi Jois Sh­nt­an­ga Yo­ga In­s­ti­tu­te (KPY­AYI) in Myso­re in Kar­na­t­a­ka (In­di­en) im­mer noch tie­fer in das Sys­tem ein, wo­bei ihn Sa­ras­wa­thi Jois un­ter­weist. Das hat für Kyle die Fas­zi­na­ti­on je­ner Prak­ti­ken noch er­höht, die ei­nen west­li­chen Kör­per bei tie­fe­rem Ü­ben un­ter­s­tüt­zen, oh­ne da­bei Ge­sund­heit oder Selbst­für­sor­ge zu ver­nach­läs­si­gen. Sei­ne Kur­se ma­chen Spaß, sie sind re­bel­lisch und ha­ben Pep. | mehr

 
„Wir sind al­le eins“

„Will­kom­men im Club“ heißt es im Fe­bru­ar wie­der, wenn der Schot­te Kyle Gray in Ham­burg zu ei­nem Tref­fen mit den En­geln ein­lädt. Der jun­ge Wil­de un­ter den En­gel­me­di­en hat den „An­gel Club“ vor ei­ni­gen Jah­ren in Glas­gow eta­bliert und auch in un­se­rer Han­se­stadt fin­den seit Herbst 2015 vier­tel­jähr­li­che Tref­fen statt. Für Kyle Gray gehö­ren En­gel und Me­di­ta­ti­on zum täg­li­chen Le­ben. | mehr

 
Kraft­vol­le Be­geg­nun­gen mit den En­geln

Ein Ju­biläum steht an: Zum 10. In­ter­na­tio­na­len En­gel­kon­gress im Ju­ni in Ham­burg wer­den wie be­reits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren re­nom­mier­te Au­to­ren und Re­fe­ren­ten er­war­tet – dar­un­ter Kyle Gray, Eva-Ma­ria Mo­ra und Ja­na Haas. Der Schot­te Kyle Gray geht dar­über hin­aus auf Tour und wird Mit­te April in Ham­burg für ein Ta­ges­se­mi­nar sein. | mehr

 
Er­höhe dei­ne Schwin­gung

Kyle Gray wuss­te schon als Kind, dass ihn We­sen aus der geis­ti­gen Welt be­g­lei­ten und be­schüt­zen. Als Teen­a­ger fing er an, Bot­schaf­ten der En­gel auch an an­de­re Men­schen zu über­mit­teln. Heu­te ist der 26-jäh­ri­ge Schot­te welt­weit als „En­gel­flüs­te­rer“ be­kannt. Er weiß, dass un­se­re Schutz­en­gel im­mer für uns da sind, und bit­tet sie in al­len Le­bens­la­gen um Hil­fe. Beim Event ... | mehr

 
Dank­bar­keit öff­net das Herz

Kyle Gray wuss­te schon als Kind, dass ihn We­sen aus der geis­ti­gen Welt be­g­lei­ten und be­schüt­zen. Als Teen­a­ger fing er an, Bot­schaf­ten der En­gel auch an an­de­re Men­schen zu über­mit­teln. Heu­te ist der 26-jäh­ri­ge Schot­te welt­weit als "En­gel­flüs­te­rer" be­kannt. In al­len Le­bens­la­gen bit­tet Kyle Gray die En­gel um Hil­fe. Er hat die Er­fah­rung ge­macht, dass Dank­bar­keit die bes­te Grund­la­ge ist, | mehr